Bienenseuchesperrgebiet Karte

Aktuell

Koordinierte Varroabehandlung GR – wichtige Information für alle Imker

 

 

Gemäss Merkblatt soll die 1. Varroa-Sommerbehandlung am 10. August 2018 abgeschlossen sein. Bei den aktuellen Temperaturen über 30 Grad Celsius muss die Behandlung mit Ameisensäure mit Vorsicht und unter strenger Beachtung der Anwendungsanweisung erfolgen, damit die bereits sehr belasteten Bienenvölker nicht zusätzlich gestresst werden. Für Regionen mit Hitzewarnung soll die Behandlung erst dann erfolgen, wenn es die Temperaturbedingungen wieder erlauben.

 

Amt für Lebensmittelsicherheit und Tiergesundheit

 

Trattamento coordinato contro la varroa GR - informazione importante per tutti gli apicoltori

 

 

Secondo il promemoria il primo trattamento estivo contro la varroa deve essere terminato il 10 agosto 2018. Con le temperature attuali superiori ai 30 gradi centigradi il trattamento con acido formico deve essere eseguito con cautela e nel rigido rispetto delle istruzioni per l'uso affinché le colonie di api già molto provate non vengano stressate ulteriormente. Per le regioni con allerta canicola il termine per il trattamento viene prolungato finché le temperature permetteranno di nuovo di effettuare il trattamento.

 

Ufficio per la sicurezza delle derrate alimentari e la salute degli animali 


 

Liebe Imkerinnen

Liebe Imker

Die Bienenvölker leiden unter Futtermangel.

Der Vorstand des Bündner Bienenzüchterverbandes bittet euch dringend die Völker auf genügend Futter zu kontrollieren, damit nicht Völker verhungern.

Bienentag Plantahof 27.04.2019

0Auf dieser Seite publizieren wir Hinweise aufspezielle Anlässe, Treffen und andere

Imkerliche Veranstaltungen. Vereinspräsidenten und Imker, welche solche Informationen veröffentlichen möchten, melden sich bitte direkt bei unserem Präsidenten

Hans Sprecher . 

bin klickbar, klick mal!


Aktuelle Projekte

Grischa-biena-uf-da-schina

Projekt des Vereins Flugschnaisa